ORF Sprachmissbrauch Pfarrerinitiative

Wir müssen Unrecht benennen und den Tätern in Barmherzigkeit begegnen:

Die ZIB-Mitternacht wurde soeben angekündigt, mit den Worten:

„Man muss es erpresserisch nennen, Kardinal Schönborn stellt Pfarrer vor die Alternative Pfarrerinitiative oder Dechant“ (aus der Erinnerung, sinngemäß zitiert)

Jemandem aufzuzeigen entweder mit mir als Vorgesetzter zu arbeiten oder gegen mich weiterhin zu arbeiten ist eine sehr gnädige Alternative. In den meisten Firmen wäre das ein Entlassungsgrund. Bitte die Kirche im Dorf lassen. Und Herr Pfarrer, bedenken Sie Ihr Amt und Ihre Aufgabe vielleicht doch noch einmal. Mit dieser Aktion an der Öffentlichkeit machen Sie sicher keinen guten Dienst. So könnten auch die vielen guten Aktivitäten der letzten 20 JAHRE als Dechant leicht und schnell in Vergessenheit geraten. Im Gebet verbunden, der Areopagit

Werbung

Über areopagit

born 1959, Familiy with six children, threee grandchildren, teacher for catholic religion, Contentmanager in many areas for religion.
Dieser Beitrag wurde unter allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s