Kloster in der „Perle“ Wiens

Am 2. Juni 2011 wird in der Brigittenau der Grundstein für ein Kloster der „Kleinen Schwestern von Lamm“ gelegt. Von Bezirksvorsteher Derfler willkommen geheißen und Kardinal gesegnet. Herr segne dieses Werk zum Heil und Segen für die Brigittenau, für das Zusammenleben von Christen und Muslimen, und zur Neuevangelisierung durch die Christen Wiens.

 

Werbung

Über areopagit

born 1959, Familiy with six children, threee grandchildren, teacher for catholic religion, Contentmanager in many areas for religion.
Dieser Beitrag wurde unter allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Kloster in der „Perle“ Wiens

  1. Pingback: Zeitfragen.at » Lämmer bauen ein Klösterchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s