Facebook, Twitter, and

Also anfangs war es einfach Neugierde facebook zu entdecken, dann zeitweise laestig, welchen Unsinn ich zu lesen bekam. Langsam aber erkenne ich die Qualitaeten, Moeglichkeiten, …

Ploetzlich finde ich mich vernetzt. „Wieso weiss Twitter, dass ich“ und „Ich habe doch nicht angegebne, dass, …“

Langsam daemmert es mir.

Ein Saemann ging auf“s Feld und saete. Ein Teil fiel auf harten Boden, ins Gestruepp, auf guten Boden ……

Und noch etwas: Die einen saeen, andere ernten.

Also ich moechte guten Samen ausstreuen, auf guten Boden, damit andere herrliche Fruechte ernten koennen.

Christophorus

Werbung

Über areopagit

born 1959, Familiy with six children, threee grandchildren, teacher for catholic religion, Contentmanager in many areas for religion.
Dieser Beitrag wurde unter allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s